Was ist Display Werbung - die wichtigsten Bannerformate

Bannermarketing und was man darüber wissen muss, um Erfolg zu haben

Was ist Displaywerbung

Bannermarketing wird oft auch als Display Werbung oder Display Advertising bezeichnet. Die einzelnen Werbebanner werden auf zielgruppenrelevanten Webseiten platziert. Je nach Bezeichnung sind die Banner unterschiedlich groß und können an verschiedenen Positionen auf der Webseite platziert werden. Die Werbefläche auf einem Banner wird dazu genutzt, Aufmerksamkeit zu erzeugen und beim Besucher der Webseite eine Reaktion hervorzurufen. Bevor wir von Plietsch also Ihr Banner einfach irgendwo auf einer x-beliebigen Seite platzieren, analysieren wir mit Ihnen zusammen die Zielgruppe für Ihre Werbebotschaft.

Es gilt die Fragen zu beantworten, wen wir mit Ihrem Banner erreichen wollen und auf welchen Seiten sich die Zielgruppe am häufigsten aufhält.

So erreichen Sie die Menschen in Ihrer Region

Ein Beispiel: Sie sind ein mittelständischer Handwerksbetrieb aus Syke und suchen neue Kunden im lokalen Umkreis von Syke plus 50 Kilometer. Die Mediengruppe Kreiszeitung wird in der Region als vertrauenswürdige Nachrichtenseite angesehen und hat monatlich mehrere Millionen Besucher auf ihren Onlineportalen. Kreiszeitung.de ist eine starke Premiumseite und eignet sich daher gut für die Schaltung eines Banners im lokalen Umfeld von Syke. Selbstverständlich haben Sie als regionaler Handwerksbetrieb auch die Möglichkeit Ihren Banner prominenter direkt auf der Startseite zu platzieren und somit noch mehr Besuchern zu erreichen.

Die Frage der richtigen Platzierung beantworten wir Ihnen gerne in einem gemeinsamen Gespräch. Dabei spielt Ihre Unternehmensgröße eine untergeordnete Rolle, wichtig ist die Antwort auf die Frage, wen sie erreichen wollen.

Sprechen Sie Ihre Zielgruppen mit auffälliger Display Werbung an!

Ein großer Vorteil von Display Werbung ist, dass sie im Vergleich zur Printwerbung, das Kosten-Nutzenverhältnis transparent aufzeigt. Ihr Budget kann also exakt mit der Rücklaufquote ins Verhältnis gesetzt werden. Display Werbung erzielt hohe Reichweiten und es ist ganz genau messbar, wie oft Ihr Banner angeklickt wurde – Click Trough Rate (CTR). Bei einer gedruckten Anzeige ist es unmöglich herauszufinden, wie viele Leser sie tatsächlich wahrgenommen haben.

Wenn Sie bei uns Display Werbung buchen, können wir Ihnen ganz genau sagen, bei wie vielen Personen Ihre Werbung erschienen ist und wie viele Klicks erfolgt sind. Sie wissen also schon nach ein paar Tagen, ob Ihre Werbung erfolgreich ist.

Wie funktioniert Display Werbung?

Display Werbung von Plietsch ist sehr flexibel buchbar. Sie können ein festes Budget pro Tag festlegen, eine Budget pro Woche oder Monat. Oder Sie sagen uns wie viele Personen Sie erreichen wollen und wenn wir diese Anzahl erreicht haben, beenden wir die Kampagne. Zusammengefasst hängen die Kosten für Display Werbung davon ab, wie viel Budget Sie investieren wollen und vom gewählten Abrechnungsmodell.

Der TKP (Tausender-Kontakte-Preis) legt zum Beispiel eine bestimmte Summe fest die Sie bezahlen, damit Tausend Personen Ihr Banner sehen. Verbreitet sind auch erfolgsbasierte Modelle. Sie zahlen nur, wenn ein User auf Ihr Banner klickt oder eine vorher festgelegte Aktion – wie den Kauf eines Produkts oder das Abonnieren des Newsletters – durchführt.

Es gibt viele Möglichkeiten und wir beraten Sie gerne dabei, wie das Maximum an Erfolg herauszuholen ist. Gerne starten wir eine Testkampagne, damit Sie einen Eindruck davon bekommen, wie erfolgreich Display Werbung sein kann.

Und wenn Sie jetzt sagen „Ich habe aber doch gar kein Banner“, ist das auch kein Problem. Rufen Sie uns an und Sie bekommen ein Kombinationsangebot aus Bannergestaltung und -schaltung.

Die Wirkung von Bannern

Sie fragen sich, ob man nicht mittlerweile „Bannerblind“ geworden ist? Banner wirken noch immer, der Erfolg von Display Werbung ist ungebrochen. Laut einer OVK-Studie ist die Werbewirkung nach wie vor da. Selbst wenn der User nicht klickt, nimmt er dennoch Ihre Werbung war, auch wenn es nur ein Reiz im Hintergrund ist. Das trägt zur Stärkung Ihrer Marke bei und der Wiedererkennungseffekt steigt. Außerdem wirkt Werbung oft nach. Noch Wochen nachdem der User mit Ihrer Werbung in Kontakt kam, kann er sich an die Botschaft erinnern „Da war doch letzte Woche die Werbung mit dem Handwerksbetrieb, der in Syke Treppen baut“.

Display Werbung ist also nach wie vor ein wichtiger Bestandteil im Online-Marketing. Die Nutzung von mobilen Endgeräten, wie Smartphones und Tablet, sorgen sogar noch für einen Push. Außerdem ist Display Werbung in seiner einfachsten Form ein toller „Test-Ballon“, um den Einstieg ins Online Marketing zu wagen. Die Entwicklungskosten sind relativ gering, die Umsetzung ist innerhalb weniger Tage machbar und der Response ist sehr gut messbar. Warum sollten Sie es also nicht ausprobieren? Und bestimmt haben Sie jetzt schon eine Idee, für welches Ihrer Produkte oder Dienstleistungen Bannerwerbung großartig wäre. Notieren Sie sich Ihre Idee und kommen Sie bei Plietsch vorbei.

Mögliche Standardbannerformate auf Webseiten

Superbanner

Werbeform Superbanner

Skyscraper

Werbeform Skyscraper

Wallpaper

Werbeform Wallpaper

Billboard-Ad

Werbeform Billboard-Ad

Rectangle auf Webseite

Werbeform Multi-Ad Rectangle

Bannerformate für mobile Endgeräte

Was ist Displaywerbung

1. Cube-Ad

Das Cube-Ad wird oben auf dem Display des Smartphones angezeigt und dreht sich automatisch. Es können bis zu vier Motive angezeigt werden und auf unterschiedliche Ziel-URLs verlinken. Der User kann sich durch wischen auch selbstständig die verschiedenen Ansichten anzeigen lassen. Das Banner hat eine hohe Aufmerksamkeit mit einer maximalen Flexibilität und bietet eine zielgerichtete Kommunikation.

2. Mobile Sticky-Ad

Das Mobile Sticky-Ad hat 100 % Sichtbarkeit, da es am obersten Bildschirmrand des Smartphones fest platziert ist und beim Scrollen immer mitläuft. Dadurch ist es ständig im Sichtfeld des Nutzers. Dieses Banner wird auch Dynamic Sitebar genannt.

3. Mobile Content-Ad

Das Mobile Content-Ad steht am oberen Bildschirmrand des Smartphones und bietet einen perfekten Platz für Ihre Botschaft.


Dem kreativen Gestalten und Einbinden von Display Werbung sind fast keine Grenzen gesetzt.

Mit Display Werbung

  • präsentieren Sie Ihr Angebot in einem passenden Online-Format,

  • steigern Sie den Bekanntheitsgrad Ihres Unternehmens,

  • stärken Sie die Markenbildung,

  • treten Sie in Dialog mit Ihrer jeweiligen Zielgruppe und

  • fördern Sie den Absatz Ihrer Produkte oder Dienstleistungen.

Es gibt noch viele weitere Bannerformate, die nicht zum Standard gehören und daher etwas Besonderes sind. Da wäre zum Beispiel die Fireplace Ad. Dieses Bannerformat eignet sich hervorragend für Image- oder Produkteinführungskampagnen. Die Fireplace Ad kombiniert Skyscraper links, Super Banner und Skyscraper rechts.

Fireplace Ad

Werbeform Fireplace Ad

Außerdem gibt es noch das Expandable Wallpaper. Das Banner legt sich teilweise über den Seiteninhalt und ist fast unübersehbar. Oder haben Sie in den letzten Tagen das Blätterprospekt von Mediamarkt gesehen? Auch das ist ein Banner und fantastische Werbung, die Sie auch haben könnten.

Sehr viel Aufmerksamkeit erreichen Sie mit multimedialen Formaten, die Animationen, Videos und Ton miteinander verbinden. Das gilt besonders für Videos, die Nutzer zur Interaktion auffordern. Diese Bannerformate nennen sich zum Beispiel Fullscreen Video Interstitial oder Centerscreen Video Interstitial. Bei der Fullscreen Version skaliert sich das Video auf das komplette Browser-Fenster. Egal ob Desktop, Tablet oder Smartphone. Bestimmt haben Sie diese Werbeplatzierung selbst schon oft gesehen.

Centerscreen Video

Centerscreen Video Interstitial

Fullscreen Video Interstitial

Fullscreen Video Interstitial

Sie werden schon kurz nach dem Start Ihrer Displaykampagne merken, dass Ihre Webseite oder Ihr Onlineshop mehr Besuche bekommt.

Bei der großen Auswahl ist garantiert auch für Sie das Passende dabei. Und falls nicht, ist das auch kein Problem. Gerne gestalten wir für Sie etwas, das außerhalb des Standards liegt.

Sie wollen die Profi-Version der Bannerwerbung?

Trotz Bannerwerbung und eines großartigen Angebots in Ihrem Onlineshop, hat sich der Umsatz nicht so stark gesteigert wie erhofft? Mit einer Performance Display Kampagne treffen Sie mit Ihrer Werbebotschaft punktgenau Ihre Zielgruppe. Der Unterschied zur klassischen Bannerwerbung ist, dass wir nicht nur die Webseiten für Ihre Werbung auswählen, sondern individuell die Nutzer der Seite die wir ansprechen wollen. Wir können Daten ermitteln wie besuchte Websites, Tageszeiten der Besuche, technische Informationen der genutzte Browser und vieles mehr. Aus diesen Statistiken lassen sich die Interessen Ihrer Nutzer ableiten. Wir können dann darauf optimierte Banner punktgenau dieser Zielgruppe zuweisen.

Mit Performance Advertising sieht nicht jeder Besucher einer Webseite Ihre Bannerwerbung, sondern nur ausgewählte Nutzer, die Ihrer Zielgruppe entsprechen. Wir haben also durch dieses Profiwerkzeug die Chance die Zielgruppenansprache noch weiter zu optimieren. Der Nutzer sieht nur Banner, die für ihn relevant sind. Das garantiert Ihnen hohe Klickraten. Im Vorfeld ist natürlich die exakte Analyse und konkrete Eingrenzung Ihrer Zielgruppe nötig.

Gehen Sie noch einen Schritt weiter und entscheiden Sie sich für Real Time Advertising

Real Time Advertising wird auch Programmatic Advertising genannt. Im Moment ist das die modernste Form der Bannerwerbung. Automatisch wird in einem nur Millisekunden dauernden Prozess ein individuell angepasstes Banner einem User aus Ihrer Zielgruppe angezeigt. Dabei suchen nicht wir mit Ihnen zusammen die Webseite aus auf der Ihre Werbung angezeigt wird, sondern unser Echtzeit-Vermarkungssystem. Über Portale, Plattformen und Websites hinweg funktioniert dieses System. Kommt jemand aus Ihrer Zielgruppe beispielweise auf das Online-Portal des Spiegels, erscheint dort Ihre Bannerwerbung.

Plietsch bietet eine Real Time Advertising Kampagne ab einem Budget von 2.000 € an. Mehr Informationen gibt es auf der Plietsch Webseite unter der Kernkompetenz Real Time Advertising.

Das sind die Unterschiede der Bannerwerbung

Als einfaches Beispiel nehmen wir an, Sie sind Inhaber eines relativ großes Blumen- und Geschenkartikelgeschäfts mit Onlineshop aus Syke. Das Geschäft macht zwar Umsatz, aber dieser stagniert. Daher haben Sie entschieden, in Bannerwerbung zu investieren.

1. Option: Regionale Display Kampagne

Wir greifen als Beispiel erneut die Website der Kreiszeitung auf, da sie hier in der Region sehr beliebt ist, um Bannerwerbung zu schalten. Gehen wir also davon aus, dass wir im Lokalteil oder auf der Startseite von kreiszeitung.de für Sie Bannerwerbung schalten. Ein schönes Motiv und ein ansprechender Slogan machen Lust in Ihr Geschäft zu kommen oder etwas in Ihrem Shop zu bestellen. Jeder User der Kreiszeitungsseite sieht Ihre Werbung. Einige der User klicken auf Ihren Banner und gelangen auf Ihre Webseite. Jetzt entscheidet der User, ob er bei Ihnen im Geschäft vorbeikommen will oder ob er etwas über den Onlineshop bestellt. Sie sprechen mit Ihrer Anzeige ein sehr breites Publikum an.

2. Option: Performance Display Kampagne

Wir haben durch eine Analyse Ihre Zielgruppe eingeschränkt. Dank Ihres Onlineshops liegen für eine solche Analyse Daten vor. Ihre Bannerwerbung wird jetzt automatisch nur noch denjenigen angezeigt, die sich laut Analyse für Ihr Angebot interessieren. Wer jetzt auf Ihre Werbung klickt, hat mit hoher Wahrscheinlichkeit großes Interesse an Ihrem Blumen- und Geschenkartikelgeschäft.

3. Option: Real Time Advertising / Programmatic Advertising

Exakt zu den Interessen und Bedürfnissen Ihrer Zielgruppe erscheint Ihre Werbung. Wir legen nicht fest, wo Ihre Anzeige erscheint, sondern nur wem sie angezeigt wird. Trends im Nutzerverhalten werden datenbasiert erkannt und Ihre Zielgruppe mit inhaltlich angepassten Bannern angesprochen.

Es ist tatsächlich möglich plattformübergreifen nur Frauen, die zwischen 35-44 Jahre alt sind, aus Syke kommen und eine Vorliebe für Blumen und Dekoration haben, mit Ihrer Online-Werbung anzusprechen.

Gerne geben wir Ihnen noch konkretere Beispiele und spielen die unterschiedlichen Möglichkeiten durch. Nicht jeder braucht eine große Kampagne oder eine punktgenau Zielgruppenansprache. Für andere Unternehmen ist hingegen die genaue Analyse unerlässlich. Das Ziel ist es in jedem Fall Ihr Budget so gewinnbringend und erfolgreich wie möglich einzusetzen.

Aufgrund der vielen Optionen die uns zur Verfügung stehen, ist für wirklich jeden das Passende dabei. Ob 500 Euro, 2.000 Euro oder 10.000 Euro, Standartformat oder Sonderformat, regionale oder nationale Ansprache – Bannerwerbung ist für jeden was!